Ihr Browser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Browser. Jetzt Browser updaten

×

Cookies: Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung und weitere Navigation auf dieser Website akzeptieren Sie dies. Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website erhalten Sie, wenn Sie hier klicken. Weitere Informationen Schließen
Welcome to the Belimo Corporate Website.
Stay on the global site or select a regional site below.
Wählen Sie Ihren Standort

Schutz für
Mensch und Baukunst

Sicherheitstechnik im McMenamins Elks Temple in Tacoma, Washington

Das 1915 errichtete Bauwerk Elks Temple auf dem beliebten Broadway von Tacoma, Washington, ist im offiziellen Verzeichnis der Kulturdenkmäler der Vereinigten Staaten eingetragen. 2012 erwarb die Brauerei McMenamins den Elks Temple, nachdem er mehr als vier Jahrzehnte lang dem Verfall überlassen worden war. Die Renovierungsarbeiten begannen 2017, wobei der Baustil und der Charme des frühen 20. Jahrhunderts wiederhergestellt und erhalten bleiben soll. Das ursprüngliche Theater wird künftig durch ein Restaurant, Bars, Hotelzimmer, Veranstaltungsräume und eine Brauerei ergänzt. Zum Schutz von Sachwerten und Besuchern wurde das historische Gebäude mit Brandschutzklappenantrieben von Belimo ausgerüstet.

Lebensrettende Technologie

Bei der Umsetzung der Brandschutzmassnahmen sollte das architektonische Erbe des Elks Temple ohne grosse bauliche Veränderungen bewahrt werden. Im Vordergrund stand nicht nur die Sicherheit für die Gäste und Besucher, deren unbeschadete Evakuierung im Notfall gewährleistet sein muss, sondern auch die Erhaltung unersetzlicher ideeller und materieller Werte.
 

Gebäudesicherheit

Als taktische Methoden für die maschinelle Entrauchung werden Ventilatoren, Rauchabzüge und Sicherheitstüren in Verbindung mit Luftklappen eingesetzt. Je nach Situation kann die Strategie variieren. Der Elks Temple wurde mit zuverlässiger und leistungsstarker Sicherheitstechnik von Belimo in Form von motorisierten, betriebssicheren Brandschutzklappenantrieben ausgestattet, die die Ausbreitung von Feuer und Rauch im Gebäude verhindern. Das Brandschutzkonzept des Elks Temple umfasst sowohl Wachsamkeitskontrollen als auch Brandbekämpfungsstrategien mit Alarmen, vom HLK-System getrennten automatischen Feuerlöschanlagen (Sprinklern) und lebensrettenden Sicherheitsantrieben von Belimo. Dank des Brandschutzkonzepts können alle Gäste und Besucher im Notfall zügig evakuiert werden und der schnelle Zugang zum Gebäude für Feuerwehrleute wird über die Rettungswege gewährleistet, damit unwiederbringliche Sachwerte geschützt werden können. 

Motorisierte und betriebssichere Brandschutzklappenantriebe

Für Zuverlässigkeit und Sicherheit wurde der Elks Temple mit motorisierten, betriebssicheren Brandschutzklappenantrieben von Belimo ausgestattet, die eine Ausbreitung von Feuer und Rauch im Gebäude verhindern. Die Luftklappen sind Teil der Brandschutzsperren und sorgen dafür, dass Feuer und Rauch nicht aus dem ursprünglichen Brandabschnitt dringen. In einer sorgfältig konstruierten Entrauchungsanlage öffnet und schliesst der Antrieb bei Befehl die Brandschutzklappen, um Bereiche je nach Bedarf zu be- oder entlüften, zu entrauchen oder abzusperren. Die Wahl fiel wegen der genauen Toleranzen und der hochwertigen Antriebe auf Belimo.

Die Brand- und Rauchschutzantriebe von Belimo wurden für zuverlässige Leistung unter extremen Bedingungen konzipiert. Korrosion, Abblättern der Metalloberflächen oder verkantete Getriebe, aufgrund derer die Luftklappen nicht mehr geschlossen werden können, sind bei Belimo kein Thema. Die Sicherheitsantriebe von Belimo verwenden bürstenlose Gleichstrommotoren, die durch anwendungsspezifische integrierte Schaltungen (ASIC) gesteuert werden. So wird für Blockierschutz, geringeren Leistungsverbrauch, einen höheren Wirkungsgrad und kleinere Transformatoren gesorgt. Anders als bei Wettbewerbern, deren Getriebe sich verkanteten und deren Luftklappen nicht mehr geschlossen werden konnten, sind Reibungsverschleiss, Korrosion und Abblättern der Metalloberflächen bei Belimo kein Thema. Brandschutzklappenantriebe von Belimo sind leistungsfähiger und langlebiger als Konkurrenzprodukte. Die Sicherheitsantriebe von Belimo verwenden bürstenlose Gleichstrommotoren, die durch anwendungsspezifische integrierte Schaltungen (ASIC) gesteuert werden. So wird für Blockierschutz, geringeren Leistungsverbrauch, einen höheren Wirkungsgrad und kleinere Transformatoren gesorgt.

 
Hinweis: Das oben gezeigte Produkt ist möglicherweise nicht in allen Ländern erhältlich. Mehr Informationen finden Sie auf den regionalen Webseiten.

Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlage im Elks Temple

Anderson Construction Inc. und Emerald Aire Inc.

Die Baufirma Andersen Construction arbeitete in den vergangenen Jahren eng mit McMenamins und dessen Designteam zusammen, damit die Renovierung des historischen Gebäudes ein voller Erfolg wird. Anderson Construction beauftragte Emerald Aire Inc. als Generalübernehmer. Als primäre Methode zur Gebäudeklimatisierung wurde im gesamten Elks Temple eine Wärmepumpenanlage mit variabler Kältemittelverteilung und Wärmerückgewinnung installiert. Eine Luftaufbereitungsanlage lässt über Lüftungsöffnungen Frischluft hinein und leitet verbrauchte Luft ab. Sämtliche Luftklappen sind mit Antrieben von Belimo gekoppelt, die im gesamten Gebäude die Zuluft und Abluft steuern. Die Klappenantriebe von Belimo sorgen für Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und geringen Leistungsverbrauch. Die Luftaufbereitungsanlage des Gebäudes ist mit acht Energierückgewinnungsventilatoren ausgestattet, wovon sich vier auf dem Dach befinden. Der Theaterraum verfügt über eine spezielle Dacheinheit mit bedarfsgerechter Belüftungssteuerung. Die beiden Dunstabzüge für Grossküchen besitzen ein integriertes Feuerlöschsystem sowie eine Frischluftzufuhr. Sie befinden sich im ersten und im vierten Stock.
Andersen führt eine komplette Generalüberholung der gesamten Innen- und Aussenbereiche durch. Dabei soll der besondere architektonische Charme des frühen 20. Jahrhunderts wiederhergestellt werden. Mehr als 16 Monate dauerte die Sanierung, die geschätzte 23 Millionen US-Dollar kostete. 

McMenamins Elks Temple

Roam, explore, embark on an adventure …

Mehr Informationen finden Sie auf den regionalen Webseiten