Ihr Browser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Browser. Jetzt Browser updaten

×

Cookies: Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung und weitere Navigation auf dieser Website akzeptieren Sie dies. Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website erhalten Sie, wenn Sie hier klicken. Weitere Informationen Schließen

"Eine gebündelte Innovationskraft, ein klarer Fokus und ein sehr attraktives Arbeitsumfeld – daher bin ich tagtäglich mit Freude und Einsatz für Belimo unterwegs."

Dass Belimo nicht einfach irgendein 0815 Unternehmen ist, habe ich direkt bei meinem Erstkontakt erfahren: Damals, im Frühjahr 2001 erhielt ich einen Anruf von Alfred Freitag (verantwortlich für den Markt Schweiz), welcher auf der Suche nach einem zusätzlichen Vertriebsmitarbeiter war. Von der ersten Minute an wurde offen, ehrlich und vertrauensvoll kommuniziert – Werte, die bei Belimo nicht nur im Leitbild und im Code of Conduct stehen, sondern auch wirklich tagtäglich gelebt werden. Gestartet bin ich also als Gebietsverkaufsleiter im Verkauf Schweiz, wo ich in meinen Weiterbildungen zum Dipl. Verkaufskoordinator und zum Eidg. Dipl. Verkaufsleiter durch Belimo unterstützt wurde. Die Firma bietet jedoch nicht nur externe Weiterbildung, sondern ist auch sehr offen motivierten und engagierten Mitarbeitern interne Karrieremöglichkeiten zu bieten. So durfte ich von 2005 bis 2007 Shanghai mein zu Hause nennen und von dort Japan und Südkorea betreuen. Meine Karriere ging nach Shanghai erst einmal ausserhalb von Belimo weiter, doch Belimo blieb für mich aufgrund seiner aktiv gelebten Kultur, den vielseitigen und abwechslungsreichen Tätigkeits- und Aufgabenfelder, seinem hohen Innovationsgrad sowie vieler weiterhin bestehenden Freundschaften ein sehr attraktives Unternehmen. Und so kreuzte sich 2011 wieder unser Weg und ich übernahm bei Belimo die Position als Bereichsleiter Antriebe und Ventile innerhalb des Konzernbereichs Europa, wo ich unter anderem meine internationale Erfahrung bestens nutzen konnte und während dieser Zeit bei einem internationalen MBA durch die Firma unterstützt wurde. Von September 2015 bis August 2017 war ich Geschäftsführer der Tochtergesellschaft Österreich. Diese befristete Entsendung war für mich persönlich sehr lehrreich und auch für die Firma eine ideale Lösung.

Nach meiner Rückkehr in die Schweiz konnte ich die Leitung vom Verkauf Schweiz übernehmen. Da dies unser Heimmarkt ist, ist auch diese Aufgabe sehr spannend und herausfordernd. Da kann ich nur noch sagen: "Together to the Top!" wir setzen den Standard.

Rony Riedo, Leiter Bereich Verkauf Schweiz